Bauabschnitte 16.02.2017 Bauabschnitt 6 Bauabschnitt 6 Bauabschnitt 5 Bauabschnitt 4 Bauabschnitt 4 Bauabschnitt 4 Bauabschnitt 3 Bauabschnitt 3 Bauabschnitt 2 Bauabschnitt 1

Der Zweckverband für die Breitbandversorgung im mittleren Schleswig-Holstein

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Ämter Eiderkanal, Fockbek, Hohner Harde, Jevenstedt und Mittelholstein haben im Jahr 2010 den Zweckverband für die Breitbandversorgung im mittleren Schleswig-Holstein gegründet. Denn schon damals war absehbar, dass die in unserer Region vorhandene Technik nicht mit der Entwicklung der Internetnutzung mithalten wird: Die Kupferkabel der alten Telefonleitungen reichen nicht mehr aus für die steigenden Datenmengen und Geschwindigkeiten.

Moderne Kommunikation per Internet erfordert einen adäquat schnellen und umfassenden Datentransfer von höchster Präzision. Ein neues Glasfasernetz kann dies leisten und bietet außerdem noch Leistungsreserven für die Zukunft.

Die Voraussetzungen für den Bau dieser ganz neuen Infrastruktur haben wir geschaffen, das Glasfasernetz mit Anschlüssen bis ins Haus („Fibre to the Home – FTTH“) wird gebaut. Die GVG Glasfaser GmbH ist unser Ausbaupartner und bietet mit der Marke nordischnet Internet, Telefon und TV über das Glasfasernetz an. Informationen zum Produktangebot erhalten Sie hier.

Der Ausbau erfolgt stufenweise in Bauabschnitten. Voraussetzung für den Ausbau ist, dass sich 60% aller Haushalte in einem Bauabschnitt für einen Anschluss-Vertrag mit nordischnet entscheiden.

Eine ganze Reihe von Gemeinden bzw. Bauabschnitten haben sich bereits mit genügend Anschluss-Verträgen den Bau des Glasfasernetzes gesichert. Warum auch die Bürgerinnen und Bürger aller weiteren dem Zweckverband angehörenden Gemeinden unbedingt rechtzeitig mit einem Vertrag den Netzbau ermöglichen sollen, das erläutern wir Ihnen gern auf den nachfolgenden Seiten. Wir wollen Sie an dieser Stelle auch über den Stand der Entwicklungen des Vorhabens informieren und auf dem Laufenden halten. Wir haben für Sie auch eine Broschüre mit allen wichtigen Informationen zusammengestellt. Diese können Sie hier herunterladen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr
Hans Hinrich Neve, MdL
Zweckverbandsvorsteher

 

Presse

Montag, 12. Juni 2017 15:54

Abschluss-Veranstaltung im 5. Bauabschnitt am 1. Juli

Am 1. Juli endet die Möglichkeit, den Glasfaserausbau in den Gemeinden des 5. Bauabschnitts (Bendorf, Bornholt, Hanerau-Hademarschen, Oldenbüttel, Steenfeld, Tackesdorf und Thaden) zu sichern und den Glasfaser-Hausanschluss damit kostenlos zu erhalten. Nur wenn 60% aller Haushalte im 5....

» Mehr lesen
Freitag, 05. Mai 2017 11:47

Nur noch „Stehplätze“ bei den Info-Veranstaltungen zum Bau des Glasfasernetzes

Die Bürger-Informationsveranstaltungen zum Bau des Glasfasernetzes durch den ZBmSH mit dem Ausbaupartner GVG Glasfaser GmbH waren mehr als gut besucht. In Hanerau-Hademarschen gab es nur noch Stehplätze.

» Mehr lesen
Montag, 27. Februar 2017 09:23

Telekom trägt weiterhin zur Verunsicherung der Bürger in kommunalen Breibandausbauprojekten bei

Im Januar 2017 hat der Telekom-Chef Tim Höttges mit dem Infrastrukturminister Alexander Dobrindt ein „Stillhalte-Abkommen“ geschlossen.

» Mehr lesen
Donnerstag, 16. Februar 2017 11:08

Endspurt: Glasfaser-Ausbauprojekt im mittleren Schleswig-Holstein befindet sich auf der Zielgeraden

Die Verbandsversammlung des Zweckverbands für die Breitbandversorgung im mittleren Schleswig-Holstein (ZBmSH) hat die beiden letzten Bauabschnitte beschlossen. Die Vermarktung endet ein Jahr früher als geplant.Eines der bedeutendsten Glasfasernetz-Ausbauprojekte in Schleswig-Holstein mit einem...

» Mehr lesen
Donnerstag, 16. Februar 2017 10:14

Kostenloses Upgrade auf 100 Mbit/s verlängert bis 01.07.2017!

Bis zum 01.07.2017 bietet die nordischnet ein besonderes Angebot für alle Kunden: Alle, die bisher ein Internet-Produkt mit einer Download-Rate von 50 Mbit/s gebucht haben, können kostenlos auf 100 Mbit/s im Download erhöhen lassen. Das gilt natürlich auch für den Abschluss eines neuen Vertrags....

» Mehr lesen
Dienstag, 22. November 2016 17:02

Auch im 4. Bauabschnitt soll gebaut werden. Der Ausbau des Glasfasernetzes im mittleren Schleswig- Holstein geht schneller voran als geplant.

Die Verbandsversammlung des Zweckverbands für die Breitbandversorgung im mittleren Schleswig-Holstein (ZBmSH) hat nach Prüfung der Wirtschaftlichkeit den Ausbau des 4. Bauabschnitts beschlossen. Insgesamt wurde eine Vertragsquote von 51% erzielt, wobei 5 Gemeinden über 90% liegen.

» Mehr lesen

Broschüre herunterladen

Sie haben Fragen?